Das Brot
Wasser, Mehl, Salz und Hefe - mehr kommt nicht in unseren Teig! Natürliche sind alle unsere Produkte, ob Baguette, Brot oder Süßgebäck, ohne Konservierungsstoffe hergestellt.
Gebacken wird in unseren mit organisschen Abfällen befeuerten Steinöfen, die durch ihre ruhige Strahlungswärme für ein optimales Ergebnis sorgen. Es  bildet sich rasch eine knusprige Kruste und die Feuchtigkeit bleibt im Backgut.
Dies sorgt nicht nur für eine hohe Qualität sondern schont die Umwelt und senkt darüber hinaus sogar deutlich die Engergiekosten.


Der Ofen
Der perfekte Ofen ist an lokale Bedürfnisse angepasst. Im Senegal verwenden wir aus unserem Modulsortiment den "Allesbrenner" - einen Ofentyp, der mit Briketts aus biologischem Abfall befeuert wird.

  • Modulbauweise: Die Öfen können zu annähernd jedem Standort vergleichsweise kosten günstig antransportiert und dort aufgebaut werden
  • Emissionswerte: Durch natürliche Nachverbrennung der Verbrennungsgase wird der Emissionsausstoß um ca. 30% vermindert, was für eine ausgezeichnete CO2-Bilanz sorgt.
  • Kosteneffizienz: Durch die Wahl des geeigneten Brennstoffes sind die Öfen um bis zu 50% kosteneffizienter.
  • Projektentwicklung: Mit Blick auf lokale Gegebenheiten wird ein Konzept für Bäckereien entwickelt, welches hohen ökologischen und ethischen Maßstäben entspricht.